Musizieren: Circle Singing

14. Oktober | 18:30 20:30

Wir treffen uns regelmäßig zum Circle Singing, einer wunderbaren Art des gemeinsamen Musizierens, die durch Bobby McFerrin bekannt wurde. Alle können spontan ohne Vorerfahrung mitmachen und sich vom groove mitreißen lassen! Bitte warm anziehen und eine Taschenlampe oder Windlichter mitbringen. Wir halten uns an die Abstandsregeln.

5-10€ (nach Selbsteinschätzung)
Genauere Infos zum Ort bei Anmeldung unter: circlesingingberlin@gmx.de

von Ohr zu Ohr

Konzert: Coro Contrapunto

29. Oktober | 20:00 21:00

Der Laienchor Coro Contrapunto singt lateinamerikanische Chorwerke und europäische Lieder unter der Leitung von Catalina Restrepo. Trotz und wegen Corona geben wir dieses Konzert an der frischen Luft, eine offene Probe mit herzlich eingeladenem Publikum. Ein Tango, ein schwedisches Somerlied und Cantares handeln vom Fortgang der Zeit und dem Weg den wir gehen, Schrit für Schritt.

Details

Datum:
29. Oktober 2020
Zeit:
20:00–21:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Website:
https://www.corocontrapunto.de

Musterhaus (Autoscooter)

Parkplatz Berolinastraße 22
Berlin, 10178

Circle Singing

Wir treffen uns regelmäßig zum Circle Singing, einer wunderbaren Art des gemeinsamen Musizierens, die durch Bobby McFerrin bekannt wurde. Alle können spontan ohne Vorerfahrung mitmachen und sich vom groove mitreißen lassen!Wir halten uns an die Abstandsregeln.

5-10€ (nach Selbsteinschätzung)

2. Oktober | 18:30 20:30

Wir treffen uns regelmäßig zum Circle Singing, einer wunderbaren Art des gemeinsamen Musizierens, die durch Bobby McFerrin bekannt wurde. Alle können spontan ohne Vorerfahrung mitmachen und sich vom groove mitreißen lassen!

Wir halten uns an die Abstandsregeln.

5-10€ (nach Selbsteinschätzung)
Genauere Infos zum Ort bei Anmeldung unter: circlesingingberlin@gmx.de
www.vonohrzuohr.de

Hier ein kleiner Eindruck.

Details

Datum:
2. Oktober 2020
Zeit:
18:30–20:30
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Website:
www.vonohrzuohr.de

Musterhaus (Autoscooter)

Parkplatz Berolinastraße 22
Berlin, 10178

Chor der Statistik

30. September | 18:30 20:30

Wir sind der Chor der Statistik! Wir sind die Vielen! Aber wer ist eigentlich dieses verdammte Wir? 
raumlaborberlin gründete im Frühsommer 2019 mit der Songschreiberin und bedingungslosen Chorleiterin Bernadette La Hengst den Chor der Statistik. Angesprochen werden alle Sing-Interessierten aus Stadtgesellschaft und Nachbarschaft. Der Chor gibt dem Veränderungsprozess um das Initiative Haus der Statistik eine zusätzliche Stimme. Gemeinsam singen und schreiben die Teilnehmerinnen utopische Lieder über die Zukunft der Stadt, über Tauschgeschäfte, die Schönheit der Vielfalt und die Klimakrise. Gleichzeitig handelt es sich um eine künstlerische Form, städtische Problematiken wie Mietpreissteigerung und Verdrängung zu adressieren. 

Wir proben draußen, aber überdacht im Autoscooter mit Abstand! Bitte ab Oktober warm anziehen und Taschenlampen mitbringen! Mehr Infos hier: https://www.facebook.com/ChorderStatistik 

Musterhaus (Autoscooter)

Parkplatz Berolinastraße 22
Berlin, 10178

Chor der Statistik

18. November | 18:30 20:30

Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Corona-Virus muss diese Veranstaltung leider abgesagt werden!

Wir sind der Chor der Statistik! Wir sind die Vielen! Aber wer ist eigentlich dieses verdammte Wir? 
raumlaborberlin gründete im Frühsommer 2019 mit der Songschreiberin und bedingungslosen Chorleiterin Bernadette La Hengst den Chor der Statistik. Angesprochen werden alle Sing-Interessierten aus Stadtgesellschaft und Nachbarschaft. Der Chor gibt dem Veränderungsprozess um das Initiative Haus der Statistik eine zusätzliche Stimme. Gemeinsam singen und schreiben die Teilnehmerinnen utopische Lieder über die Zukunft der Stadt, über Tauschgeschäfte, die Schönheit der Vielfalt und die Klimakrise. Gleichzeitig handelt es sich um eine künstlerische Form, städtische Problematiken wie Mietpreissteigerung und Verdrängung zu adressieren. 

Wir proben draußen, aber überdacht im Autoscooter mit Abstand! Bitte ab Oktober warm anziehen und Taschenlampen mitbringen! Mehr Infos hier: https://www.facebook.com/ChorderStatistik 

Musterhaus (Autoscooter)

Parkplatz Berolinastraße 22
Berlin, 10178

Chor der Statistik

11. November | 18:30 20:30

Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Corona-Virus muss diese Veranstaltung leider abgesagt werden!

Wir sind der Chor der Statistik! Wir sind die Vielen! Aber wer ist eigentlich dieses verdammte Wir? 
raumlaborberlin gründete im Frühsommer 2019 mit der Songschreiberin und bedingungslosen Chorleiterin Bernadette La Hengst den Chor der Statistik. Angesprochen werden alle Sing-Interessierten aus Stadtgesellschaft und Nachbarschaft. Der Chor gibt dem Veränderungsprozess um das Initiative Haus der Statistik eine zusätzliche Stimme. Gemeinsam singen und schreiben die Teilnehmerinnen utopische Lieder über die Zukunft der Stadt, über Tauschgeschäfte, die Schönheit der Vielfalt und die Klimakrise. Gleichzeitig handelt es sich um eine künstlerische Form, städtische Problematiken wie Mietpreissteigerung und Verdrängung zu adressieren. 

Wir proben draußen, aber überdacht im Autoscooter mit Abstand! Bitte ab Oktober warm anziehen und Taschenlampen mitbringen! Mehr Infos hier: https://www.facebook.com/ChorderStatistik 

Musterhaus (Autoscooter)

Parkplatz Berolinastraße 22
Berlin, 10178

Chor der Statistik

28. Oktober | 18:30 20:30

Wir sind der Chor der Statistik! Wir sind die Vielen! Aber wer ist eigentlich dieses verdammte Wir? 
raumlaborberlin gründete im Frühsommer 2019 mit der Songschreiberin und bedingungslosen Chorleiterin Bernadette La Hengst den Chor der Statistik. Angesprochen werden alle Sing-Interessierten aus Stadtgesellschaft und Nachbarschaft. Der Chor gibt dem Veränderungsprozess um das Initiative Haus der Statistik eine zusätzliche Stimme. Gemeinsam singen und schreiben die Teilnehmerinnen utopische Lieder über die Zukunft der Stadt, über Tauschgeschäfte, die Schönheit der Vielfalt und die Klimakrise. Gleichzeitig handelt es sich um eine künstlerische Form, städtische Problematiken wie Mietpreissteigerung und Verdrängung zu adressieren. 

Wir proben draußen, aber überdacht im Autoscooter mit Abstand! Bitte ab Oktober warm anziehen und Taschenlampen mitbringen! Mehr Infos hier: https://www.facebook.com/ChorderStatistik 

Musterhaus (Autoscooter)

Parkplatz Berolinastraße 22
Berlin, 10178

Chor der Statistik

7. Oktober | 18:30 20:30

Wir sind der Chor der Statistik! Wir sind die Vielen! Aber wer ist eigentlich dieses verdammte Wir? 
raumlaborberlin gründete im Frühsommer 2019 mit der Songschreiberin und bedingungslosen Chorleiterin Bernadette La Hengst den Chor der Statistik. Angesprochen werden alle Sing-Interessierten aus Stadtgesellschaft und Nachbarschaft. Der Chor gibt dem Veränderungsprozess um das Initiative Haus der Statistik eine zusätzliche Stimme. Gemeinsam singen und schreiben die Teilnehmerinnen utopische Lieder über die Zukunft der Stadt, über Tauschgeschäfte, die Schönheit der Vielfalt und die Klimakrise. Gleichzeitig handelt es sich um eine künstlerische Form, städtische Problematiken wie Mietpreissteigerung und Verdrängung zu adressieren. 

Wir proben draußen, aber überdacht im Autoscooter mit Abstand! Bitte ab Oktober warm anziehen und Taschenlampen mitbringen! Mehr Infos hier: https://www.facebook.com/ChorderStatistik 

Musterhaus (Autoscooter)

Parkplatz Berolinastraße 22
Berlin, 10178

Eröffnung: Haus der Materialisierung

16. September Ganztägig

Am 16. September eröffnet das Haus der Materialisierung (HdM), ein Zentrum für zukunftsfähige Ressourcennutzung – nun endlich ganz offiziell. Mit Gebrauchtmaterial-Markt, Werkstätten für Textil, Holz und Metall, mit einem Leihladen und einem Showroom für Gebrauchtgüter bietet das HdM eine ökologische und klimaneutrale Alternative zu Überkonsum und Umweltbelastung. Gleichzeitig versteht sich das HdM mit seiner vielfältigen Nutzerschaft als Ausgangspunkt für Materialforschung, für künstlerische Prozesse und für die Suche nach einer sozial und ökologisch gerechteren Gesellschaftsorganisation. Diese vielfältigen Möglichkeiten sind ab jetzt regelmäßig öffentlich zugänglich, für Bildungszwecke, für Kunst- und Kulturschaffen, für Haushalt und Alltag. Wir freuen uns auf eure Teilnahme! Zur besseren Planung bitten wir um eine kurze Teilnahmebestätigung hier.

Programm:

  • Eröffnungsakt & feierliche Inbetriebnahme 16:00 Uhr
  • Erkundung der Werkstätten, Materialexperimente, Vorführungen, Mitmachaktionen 16:30 – 18:00 Uhr
  • Fachgespräch: „Zirkuläres Wirtschaften – Notwendigkeit, Chancen und Hemmnisse mit anschliessender Diskussion 18:00 Uhr
  • Ausklang mit Imbiss und Getränk 19:30 Uhr

Wir achten auf die Einhaltung des Infektionsschutzes. Ein Teil der Angebote findet im Freien statt; die Personenzahl im Gebäude wird begrenzt; in Innenräumen ist Mund-Nase-Bedeckung Pflicht.

Das Haus der Materialisierung könnt ihr jeden Mittwoch zwischen 16 und 20 Uhr besuchen.

Haus der Materialisierung (Haus E)

Berolinastraße 21
Berlin, 10178
+ Google Karte anzeigen

Performance: Scooter – Terpsichore

24. September | 20:00 21:00

Auf- und Abspringen während der Fahrt verboten, wenn Hupsignal ertönt bitte Fahrbahn räumen, keine sperrigen oder losen Gegenstände mit in die Fahrgeschäfte nehmen. Sicherheitsbügel wegen drohender Crashs fest schließen.

Idee und Konzeption: Frank Fiedler, Anna Weißenfels

Tanz: Ana Carbia, Katharina Resch, Ingo Reulecke, Anna Weißenfels,Frank Fiedler, Katrin Geller

Musik nach M. Prætorius: Frank Fiedler mit Beiträgen von Studierenden der Hochschule der Künste Bern, Sound Arts.

Details

Datum:
24. September 2020
Zeit:
20:00–21:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,
Website:
www.annaweissenfels.org

Musterhaus (Autoscooter)

Parkplatz Berolinastraße 22
Berlin, 10178

Bühnen: Almost Circus

27. August | 21:00 22:00

We do almost everything!
Komm ran have fun 🙂

ALMOST CIRCUS
ALMOST CIRCUS
ALMOST CIRCUS
ALMOST CIRCUS
ALMOST CIRCUS
ALMOST CIRCUS
ALMOST CIRCUS
ALMOST CIRCUS
ALMOST CIRCUS
ALMOST CIRCUS
ALMOST CIRCUS
ALMOST CIRCUS
ALMOST CIRCUS
ALMOST CIRCUS
ALMOST CIRCUS
ALMOST CIRCUS
ALMOST CIRCUS
ALMOST CIRCUS

https://www.instagram.com/almostcircus/

Details

Datum:
27. August 2020
Zeit:
21:00–22:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Website:
www.nie.zone/festival

Veranstalter

Bühnen im Haus der Statistik e. V.
E-Mail:
kontakt@nie.zone
Website:
Zeige Organisator-Webseite

Musterhaus (Autoscooter)

Parkplatz Berolinastraße 22
Berlin, 10178

Chor der Statistik im Autoscooter

16. September | 18:30 20:30


Der Chor der Statistik findet diesen Mittwoch ab 18:30 Uhr draußen im Autoscooter des Haus der Statistik statt.

Wir werden dort eine Anwesenheitsliste machen, und für alle, die nicht live dabei sein können/wollen, werde ich versuchen, mit einem smartphone eine Videokonferenz zu starten, so daß ihr es online verfolgen könnt:  https://meet.jit.si/ChorderStatistik 
Ich freu mich sehr auf euch! Bitte bringt alle Songtexte mit!