BAUFACHFRAU Berlin

Die ReUse-Holzwerkstatt von BAUFACHFRAU Berlin bietet kostenlose Angebote zur Wiederverwendung und Weiterverarbeitung von Gebrauchtmaterialien aus Holz, Zuschnitt, Workshops und Beratung.

Essbar foodsharing Café

Lebensmittelrettung und Ausgabe und sich mit spannenden Gesprächsrunden, Vorträgen, Infoständen und Workshops nachhaltig für Lebensmittelwertschätzung einzusetzen

Kunst-Stoffe e.V. Berlin

Zero-Waste Gebrauchtmaterialmarkt zur Umsetzung von kreativen Bau- und Bastelvorhaben

FahrArt

Offene Werkstatt und Atelier! Kunst, Handwerk & Kreativität als Ressourcen – Allmende! Vom Fahrrad zur Kunst und vom Recycling zum Upcycling!

LebensMittelPunkt

Ein Bündnis um und für Lebensmittel – klimafreundlich und sozial, ökologisch angebaut, fair gehandelt, gemeinsam gegärtnert, gegessen und gekocht.

Selbstgebaute Musik_Labor

Selbstgebaute Musik, das sind Workshops, Installationen, Konzerten und zahlreichen Selbstbauangeboten für kleine und große Musikinstrumente.

Material Mafia

Müll ist eine Definitionsfrage. Wir schaffen Kreisläufe für die Weiterverwendung industrieller Reststoffe – oder besser: von Ressourcen!

Berliner Stadtmission

Möbeln ein neues Zuhause geben und damit soziale Projekte unterstützen – das ist das Ziel der SM im Haus der Materialisierung

Textilwerkstatt Kostümkollektiv

Wir verwandeln Alttextilien in Neues und reparieren Kostüme

Sonnenbeet

Im Gemeinschaftsgarten in mobilen Hochbeeten wird Obst und Gemüse angebaut – experimentell und möglichst nachhaltig.

Cosum

Teilen von Gegenständen als Alternative zum Konsum von Gütern – cosum.de verbindet zu diesem Zweck.

Chor der Statistik

Bernadette La Hengst singt mit dem Chor utopische Lieder über die Zukunft der Stadt, die Klimakrise und ein Europa der Vielen.