BRIX

Die Künstler:innen-Bar versteht sich als zentraler Treffpunkt und offener Ideenraum für alle HdS-Interessierten.

In Haus D ist Samstags ab 19 Uhr die BRIX-Bar geöffnet. Ein bisher der Öffentlichkeit noch wenig zugänglicher und zunächst minimal-puristisch definierter Raum stellt sich dabei den Gästen vor, mit kühlen Getränken.

BRIX im Haus der Statistik versteht sich als ein zentraler Treffpunkt und offener Ideenraum für Pioniere und alle am Haus der Statistik Interessierten.
Die Musik generiert sich momentan über einen Kasettenrekorder. Darum die Einladung an jeden, der noch alte Audiotapes zu Hause hat, einfach mitbringen-! Kassettensalat zwar nicht ganz ausgeschlossen, aber Improvisation gehört auch irgendwie zur Pioniernutzung–

(Zugang: Tür vom Innenhof)

Mehr Informationen

brixbrix.de
BRIX@ankewestermann.de

______________________

On Saturdays from 7 pm the BRIX-Bar is open. A so far not very well known space inside house D welcomes you with cold drinks. BRIX at Haus der Statistik wants to create a pivotal meeting point and open space of ideas for pioneers and everybody who is interested in the aims of Initiative Haus der Statistik. We have a cassette tape recorder to listen tapes of slumbering tape collectings. So please, anybody, who keeps still some tapes at home, bring them with you-!

(Entrance: door from the backyard),

more info

brixbrix.de
BRIX@ankewestermann.de