Igel der Begegnung

Interventionen, Gespräche und Installationen über Orte der Begegnung – mit Ortszeug:innen, -nutzer:innen und -planer:innen

Wir (Alexander Callsen und Boris Jöns) wollen den Raum, den wir mit dem Zentrum für Netzkunst teilen, für Fortführung und Vertiefung unserer Beschäftigung mit Orten der Begegnung in der Nachbarschaft des Haus der Statistik nutzen. Das HdS wird immer mehr zu einem Ort der Begegung. Geradezu ein Meta-Ort. Wir wollen die neuen Beziehungen, Verbindungen, Nutzungen und Vorstellungen über Begegnung dokumentieren und in verschiedenen Formaten präsentieren: interaktive Projektionen (s. Foto), Workshopformate und Arbeitstreffen. Aktuell planen wir Kooperationen mit anderen Pioniernutzungen („Mitkunstzentrale“ / Erik Göngrich u. Valeria Fahrenkrog, Rechercheprojekt „Mocca Eck“ / Susanne Schröder)

Angepasst an die Covid-19 Situation planen wir mit kleiner Teilnehmerzahl.

Möchten Sie einen Ort der Begegnung markieren? Schreiben Sie uns an igel@felsenbein.com