Ausstellung + Action Printing: @BRIX

Pop-Up-Ausstellung und ganz frisch vor Ort gedruckte Editionen/Künstlerinnnen-Zines vom BRIXKunstraum

13. Oktober 2020 | 18:00

Für zwei ACTION PRINTING-Sessions (29.9. und 13.10.) bringen 19 Künstlerinnen aus unterschiedlichen Netzwerken Arbeiten auf Papier mit, die wir für jede Autorin in Haus D auf einem Risodrucker ausdrucken. Wir erstellen so direkt vor Ort Editionen/ Künstlerinnnen-Zines.
Am 13.Oktober ab 20 Uhr kann man die Hefte in den Händen halten, fertig zum Mitnehmen. Wir präsentieren sie zusammen mit in einer großen Pop Up-Ausstellung im Foyer von Haus D. So gelangen die Zines als Ideenspeicher und Botschafterinnen der Künstlerinnen und der Initiative Haus der Statistik an viele weitere Orte der Stadt.

Frisch vor Ort gedruckte Editionen/Künstlerinnnen-Zines vom BRIXKunstraum mit:

Ann Schomburg
Anna Fiegen
Anna Tsianou
Anke Westermann
Caroline Bayer
Catherine Evans
Charlie Stein
Cornelia Renz
Fehmi Baumbach
Gloria Aino Grzywatz
Julia Herfurth
Marta Djourina
Marte Kiessling
Rieko Hotta
Sara Hoffmann
Soline Krug
Ulrike Hannemann
Zohar Fraiman

Mehr Informationen findet ihr hier.

 

Details

Datum:
13. Oktober
Zeit:
18:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
https://brixbrix.de/index.php?id=358

Haus D

Otto-Braun-Straße 70/72
Berlin, 10178 Deutschland

Ausstellung + Action Printing: @BRIX

Pop-Up-Ausstellung und ganz frisch vor Ort gedruckte Editionen/Künstlerinnnen-Zines vom BRIXKunstraum

29. September 2020 | 18:00

Für zwei ACTION PRINTING-Sessions (29.9. und 13.10.) bringen 19 Künstlerinnen aus unterschiedlichen Netzwerken Arbeiten auf Papier mit, die wir für jede Autorin in Haus D auf einem Risodrucker ausdrucken. Wir erstellen so direkt vor Ort Editionen/ Künstlerinnnen-Zines.
Am 13.Oktober ab 20 Uhr kann man die Hefte in den Händen halten, fertig zum Mitnehmen. Wir präsentieren sie zusammen mit in einer großen Pop Up-Ausstellung im Foyer von Haus D. So gelangen die Zines als Ideenspeicher und Botschafterinnen der Künstlerinnen und der Initiative Haus der Statistik an viele weitere Orte der Stadt.

Frisch vor Ort gedruckte Editionen/Künstlerinnnen-Zines vom BRIXKunstraum mit:

Ann Schomburg
Anna Fiegen
Anna Tsianou
Anke Westermann
Caroline Bayer
Catherine Evans
Charlie Stein
Cornelia Renz
Fehmi Baumbach
Gloria Aino Grzywatz
Julia Herfurth
Marta Djourina
Marte Kiessling
Rieko Hotta
Sara Hoffmann
Soline Krug
Ulrike Hannemann
Zohar Fraiman

Mehr Informationen findet ihr hier.

Details

Datum:
29. September
Zeit:
18:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
https://brixbrix.de/index.php?id=358

Haus D

Otto-Braun-Straße 70/72
Berlin, 10178 Deutschland

Workshop: Notebook

Besucht uns in der neuen COLORAMA Werkstatt und lernt unsere Druckmaschine kennen! Wir werden gemeinsam 2-farbige Collagen auf unserem Risographen drucken und diese zu Notizheften binden.Anmeldung: coloramaworkshop@gmail.com Workshopgebühr: 25-75€ (Solidaritätsprinzip)

19. September 2020 | 14:00 18:00

Besucht uns in der neuen COLORAMA Werkstatt! Wir geben euch eine Einführung in das Drucken mit dem Risographen und zeigen euch eine einfache Fadenheftung. Alle Teilnehmer:innen scannen und drucken eine 2-farbige Collage aus bereitgestellten oder mitgebrachten Materialien und binden diese dann zu Notizheften. Wir arbeiten in diesem Workshop komplett analog!

Workshopgebühr: 25-75€ (unsere Gemeinschaftsworkshops funktionieren nach dem Solidaritätsprinzip: alle zahlen so viel, wie sie können)

Anmeldung unter: coloramaworkshop@gmail.com

Details

Datum:
19. September
Zeit:
14:00–18:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
https://coloramabooks.space/pages/workshop

Haus D

Otto-Braun-Straße 70/72
Berlin, 10178 Deutschland

Workshop: Printing Orientation

Einführung für unseren Risographen. Lernt, wie ihr Druckvorlagen erstellt, scannt und druckt. Nach diesem Workshop könnt ihr Termine während der „open access hours“ buchen und selbständig eure Druck-Projekte verwirklichen. Dieses Angebot richtet sich besonders an Menschen mit geringen finanziellen Mitteln und marginalisierte Stimmen. 15-30€

16. September 2020 | 16:00

Einführung für unseren Risographen. Lernt, wie ihr Druckvorlagen erstellt, scannt, druckt und häufige Fehler beim Drucken vermeidet und behebt. Nach diesem Workshop könnt ihr Termine während der „open access hours“ buchen und selbständig eure Druck-Projekte verwirklichen. Dieses Angebot richtet sich besonders and Menschen mit geringen finanziellen Mitteln und marginalisierte Stimmen.

Anmeldung: coloramaworkshop@gmail.com

Workshopgebühr: 15-30€

Details

Datum:
16. September
Zeit:
16:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
,
Website:
https://coloramabooks.space/pages/workshop

Haus D

Otto-Braun-Straße 70/72
Berlin, 10178 Deutschland

Colorama Workshop: Willkommen!

Colorama Workshop ist eine offene Werkstatt für Risographie-Druck und Buchbinden. Wir möchten die Prozesse des Druckens, Bindens und Verlegens möglichst vielen zugänglich machen und priorisieren hierbei marginalisierte Stimmen und Menschen mit wenig Ressourcen. Nach einer Einführung können unsere Maschinen und Werkzeuge für die Produktion eigener Drucksachen benutzt werden. Heute öffnen wir zum ersten Mal offiziell unsere Tür! Wenn du schon bei unserem ersten Einführungskurs teilnehmen möchtest, schreib uns eine email an: hallo@colorama.space