Die Klolaborationsorgel

Die Klolaborationsorgel und Selbstgebaute Musik laden ein zum gemeinsamen Experimentieren und Forschen am besten Ton aus der Keramik. Recycelte Toiletten mit Orgelpfeifen warten in verschiedenen Versuchsanordnungen auf die Erkundung ihrer Klanglichkeit. Samstags 14 – 18 Uhr.

26. Juni 2021 | 14:00 18:00

Tanz im Autoscooter

Die Kloborationsorgel ist eine bespielbare Musikinstallation, die aus mehreren Elementen besteht. Die Elemente werden jeweils mit unterschiedlichen Personen und Initiativen entwickelt, gesammelt und gebaut. Daraus entsteht ein großes kollektiv bespielbares Instrument das von jeder Nachbarn und Besucherin gespielt werden kann (ggf. zu ausgewählten Spielzeiten). In diesem Kontext könnten auch verschiedene Workshops oder Lectures zu der Bauweise, bzw. den Bauprinzipien stattfinden (Im Vorfeld vom SGM Festival). Entwickelt und betreut wird die Idee von SelbstgebauteMusik: www.selbstgebautemusik.de

Details

Datum:
26. Juni
Zeit:
14:00–18:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,
Webseite:
www.selbstgebautemusik.de

Veranstalter

Selbstgebaute Musik

Haus D

Otto-Braun-Straße 70/72
Berlin, 10178 Deutschland

ECKraum Open Haus

Artists and researchers will offer a glimpse at their works in progress including “Objective Dialogues” and “Was hier war.” Visit us to explore real and imagined histories and futures.

26. Juni 2021 | 14:00 18:00

Artists and researchers will offer a glimpse at their works in progress including “Objective Dialogues” and “Was hier war.” Visit us to explore real and imagined histories and futures. „Objective Dialgues“ Hauptziel unseres Projekts ist es, die Kluft zwischen den nachbarschaftlichen Realitäten der Wohnsiedlung KMAII und der anstehenden Haus-der-Statistik zu überbrücken. Unser Format nutzt physische Objekte aus der Anwohnerschaft als Auslöser für einen Dialog. Die Gegenstände befördern Gespräche über Werte, Mikrogeschichten und kleine Geheimnisse. „Was hier war“ Vor dem Zweiten Weltkrieg stand die Gerlachstraße 18-21 genau an dieser Stelle. Es war ein jüdisches Altersheim, das die Nazis als Sammellager nutzten, um Juden zu sammeln, bevor sie in Konzentrationslager verfrachtet wurden. Besuchen Sie uns im ECKraum und helfen Sie, diese Geschichte zu interpretieren.

Details

Datum:
26. Juni
Zeit:
14:00–18:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Zentrum für Kunst und Urbanistik

Haus der Materialisierung (Haus E)

Berolinastraße 21
Berlin, 10178

Die Klolaborationsorgel

Die Klolaborationsorgel und Selbstgebaute Musik laden ein zum gemeinsamen Experimentieren und Forschen am besten Ton aus der Keramik. Recycelte Toiletten mit Orgelpfeifen warten in verschiedenen Versuchsanordnungen auf die Erkundung ihrer Klanglichkeit. Samstags 14 – 18 Uhr.

12. Juni 2021 | 14:00 18:00

Tanz im Autoscooter

Die Kloborationsorgel ist eine bespielbare Musikinstallation, die aus mehreren Elementen besteht. Die Elemente werden jeweils mit unterschiedlichen Personen und Initiativen entwickelt, gesammelt und gebaut. Daraus entsteht ein großes kollektiv bespielbares Instrument das von jeder Nachbarn und Besucherin gespielt werden kann (ggf. zu ausgewählten Spielzeiten). In diesem Kontext könnten auch verschiedene Workshops oder Lectures zu der Bauweise, bzw. den Bauprinzipien stattfinden (Im Vorfeld vom SGM Festival). Entwickelt und betreut wird die Idee von SelbstgebauteMusik: www.selbstgebautemusik.de

Details

Datum:
12. Juni
Zeit:
14:00–18:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,
Webseite:
www.selbstgebautemusik.de

Veranstalter

Selbstgebaute Musik

Haus D

Otto-Braun-Straße 70/72
Berlin, 10178 Deutschland

Zero Waste Baumarkt – Materialexperimente

Der Zero-Waste Bau- & Kreativmarkt von Kunst-Stoffe lädt zu Materialexperimenten während des Festival Monats ein. Während der Öffnungszeiten des Materialmarkts wird an diesem Termin eine Einführung in die Versiegelung und ein Oberflächenkurs von Holz stattfinden.

3. Juni 2021 | 15:00 19:00

Der Zero-Waste Bau- & Kreativmarkt von Kunst-Stoffe lädt zu Materialexperimenten während des Festival Monats ein. Während der Öffnungszeiten des Materialmarkts wird an diesem Termin eine Einführung in die Versiegelung und ein Oberflächenkurs von Holz stattfinden.

Details

Datum:
3. Juni
Zeit:
15:00–19:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,
Webseite:
https://kunst-stoffe-berlin.de/

Veranstalter

Kunst-Stoffe e.V. – Corinna Vosse, Andrea Hüttche, Dominique Hofmann

Haus der Materialisierung (Haus E)

Berolinastraße 21
Berlin, 10178

Posteraktion am Studiolo und im „Schmuckhof“

Die zwei ersten Poster der MITKUNSTZENTRALEN-Poster-Reihe werden am Studiolo und in der Umgebung des Hauses der Statistik plakatiert.
Mit: Igel der Begegnung (Alexander Callsen und Boris Joens)

2. Juni 2021 | 17:00 19:00

Poster Aktion & Gespräch:

Im roten Studiolo-Pavillon im Schmuckhof und Umgebung

Mit: MITKUNSTZENTRALE und Igel der Begegnung

Details

Datum:
2. Juni
Zeit:
17:00–19:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
,
Webseite:
http://www.mitkunstzentrale.de

Veranstalter

Valeria Fahrenkrog und Erik Göngrich

Wüste (Zwischenraum Haus D und HdM)

ABA–Salon: “Drones, Sparrows & Balloons”

Mit einem umfangreichen Programm und einer Ausstellung feiert die Künstler*innen-Initiative ABA (AiR Berlin Alexanderplatz) e.V. in diesem Herbst ihr zehnjähriges Bestehen.

17. Oktober | 16:00

Salon: “Drones, Sparrows & Balloons”Interaktiver Salon mit Bik van der Pol, Remy Ugarte Vallejos, Dieter Roelstraete

Aleksander Komarov und Susanne Kriemann waren 2009 Gastgeber:innen der ersten Salons in ihrer Privatwohnung im 10. Stock in der Alexanderstrasse 13. Später diente diese auch als vorübergehendes Domizil für Künstler:innen, die bei ABA residierten. In dieser Wohnung fanden viele Salons, Veranstaltungen und Treffen statt – immer begleitet von einer wunderbaren Aussicht vom Balkon mit Blick auf den eklektischen Alexanderplatz. Gemeinsam mit den geladenen Gästen werden wir einige der früheren Treffen betrachten und diskutieren, was auf eine zehnjährige Reise der künstlerischen Forschung folgen könnte.

Details

Datum:
17. Oktober 2020
Zeit:
16:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Webseite:
www.airberlinalexanderplatz.de

Haus D

Otto-Braun-Straße 70/72
Berlin, 10178 Deutschland