Wandelwoche HdM

21. August 2019 | 17:30 19:00

Beschreibung der Veranstaltenden

Im Herzen Berlins, auf dem Gelände Haus der Statistik entsteht ein zentraler Ort von und für Organisationen und Initiativen rund um zirkuläres Wirtschaften, Upcycling, Reparatur, Materialforschung, Ecodesign und andere Aspekte einer zukunftsfähigen Wirtschaft. Nach dem langen Leerstand wird das Gebäude zunächst beräumt und gesichert. Die ersten Projekte ziehen ein und beleben den großen Hof. Kooperationen mit der Nachbarschaft und den Pionierprojekten in den anderen Gebäudeteilen entstehen. Bei der Tour gibt es einen Einblick in die Entstehungshintergründe und die Zukunftsvision. Das Haus der Materialisierung wird besichtigt und Pioniernutzungen werden vorgestellt.

Anmeldung per Email mit dem Betreff Wandelwoche HdM bei Corinna Vosse, Kunst-Stoffe: info@kunst-stoffe-berlin.de

beteiligte Projekte

KunstStoffe – Zentralstelle für wiederverwendbare Materialien
Haus der Statistik
berlin cosum
Material Mafia

Details

Datum:
21. August
Zeit:
17:30–19:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,
Website:
https://bbb.wandelwoche.org/veranstaltung/haus-der-materialisierung/

Subbotnik im HdM

Beschreibung der Veranstaltenden

Das neue Zentrum für nachhaltige Ressourcennutzung am Alexanderplatz (Haus der Materialisierung – HdM) entwickelt sich weiter. Die ersten gemeinschaftlichen Aufräum-Aktionen waren erfolgreich und wir haben weitere Ideen entwickelt für den Betrieb. Am Freitag, den 2. August von 15-19 Uhr findet der nächste Subbotnik statt.

Alle sind eingeladen, beim Säubern, Fenster reparieren und Decken abnehmen zu helfen.

Wir treffen uns um 15 Uhr am Autoscooter auf dem Parkplatz zwischen den Gebäudeteilen, zugänglich von der Berolinastr. gegenüber der Nr. 21. Wer später kommt, kann in der Werkstatt an der Karl-Marx-Allee nachfragen oder kommt direkt in den Flachbau. Arbeitskleidung ist empfehlenswert, gerne zusätzliche Arbeitshandschuhe mitbringen, wer hat auch gerne Putz- und Malerzeug zum dort lassen (Besen, Handfeger, Pinsel, Rollen…).

Wer uns nicht findet kann uns unter 0163-989 3385 anrufen.

Viele Grüße, das Team vom Haus der Materialisierung

[HdM] Subbotnik

Das neue Zentrum für nachhaltige Ressourcennutzung am Alexanderplatz entwickelt sich weiter. Die erste gemeinschaftliche Aufräum-Aktion war erfolgreich und wir haben weitere Ideen entwickelt für den Betrieb. Am Freitag, den 5. Juli von 15-19 Uhr findet der nächste Subbotnik statt.

Alle sind eingeladen, beim Säubern, Fenster reparieren und Regale aufbauen zu helfen.

Wir treffen uns um 15 Uhr am Autoscooter auf dem Parkplatz zwischen den Gebäudeteilen, zugänglich von der Berolinastr. gegenüber der Nr. 21.
Wer später kommt, kann in der Werkstatt an der Karl-Marx-Allee nachfragen oder kommt direkt in den Flachbau. Arbeitskleidung ist empfehlenswert, gerne zusätzliche Arbeitshandschuhe mitbringen, wer hat auch gerne Putz- und Malerzeug zum dort lassen (Besen, Handfeger, Pinsel, Rollen…).
Wer uns nicht findet kann uns unter 0176-2036 2434 anrufen.

Viele Grüße, das Team vom Haus der Materialisierung

Größere Karte anzeigen