RABEN

Drei Raben is a Franco-German trio based in Berlin. They revisit traditional songs from various European countries with electro-pop-noise arrangements and free improvisation.

12. Juni 2021 | 20:00 21:00

Drei Raben is a Franco-German trio based in Berlin. They revisit traditional songs from various European countries with electro-pop-noise arrangements and free improvisation.

www.kulturstaatsministerin.de

www.soziokultur.de

Details

Datum:
12. Juni
Zeit:
20:00–21:00
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://soundcloud.com/leanderreininghaus/3-raben-cygne-de-montfort-an-alarch

Veranstalter

ZKB ZUsammenKUNFT Berlin eG

Wüste (Zwischenraum Haus D und HdM)

OLD MIKEFIELD

This is synthesized music for the everyday monk in us … the mantra: stay random!

12. Juni 2021 | 19:00 20:00

This is synthesized music for the everyday monk in us … the mantra: stay random!

www.kulturstaatsministerin.de

www.soziokultur.de

Details

Datum:
12. Juni
Zeit:
19:00–20:00
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://suspiciouscontent.bandcamp.com/album/old-mikefield-random-2

Veranstalter

ZKB ZUsammenKUNFT Berlin eG

Wüste (Zwischenraum Haus D und HdM)

CV VISION

Controlled Voltage Vision is a machine in the mind of a human. It triggers feelings, samples memories and multiplies reactions. Live stepping sequencers and early electronic devices.

12. Juni 2021 | 17:00 18:00

Controlled Voltage Vision is a machine in the mind of a human. It triggers feelings, samples memories and multiplies reactions. Live stepping sequencers and early electronic devices.

www.kulturstaatsministerin.de

www.soziokultur.de

Details

Datum:
12. Juni
Zeit:
17:00–18:00
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://cvvision.bandcamp.com/releases

Veranstalter

ZKB ZUsammenKUNFT Berlin eG

Wüste (Zwischenraum Haus D und HdM)

Chor der Statistik

9. Juni 2021 | 18:30 20:30

Wir sind der Chor der Statistik! Wir sind die Vielen! Aber wer ist eigentlich dieses verdammte Wir? 
raumlaborberlin gründete im Frühsommer 2019 mit der Songschreiberin und bedingungslosen Chorleiterin Bernadette La Hengst den Chor der Statistik. Angesprochen werden alle Sing-Interessierten aus Stadtgesellschaft und Nachbarschaft. Der Chor gibt dem Veränderungsprozess um das Initiative Haus der Statistik eine zusätzliche Stimme. Gemeinsam singen und schreiben die Teilnehmerinnen utopische Lieder über die Zukunft der Stadt, über Tauschgeschäfte, die Schönheit der Vielfalt und die Klimakrise. Gleichzeitig handelt es sich um eine künstlerische Form, städtische Problematiken wie Mietpreissteigerung und Verdrängung zu adressieren. 

hier: https://www.facebook.com/ChorderStatistik 

Musterhaus (Autoscooter)

Parkplatz Berolinastraße 22
Berlin, 10178

HdS Radiokiosk – open talk4all

Wir stecken unsere Mikrofone durchs Fenster & warten, dass draußen jemand auftaucht. Es gibt Bier und die Gelegenheit, mit uns ins Gespräch zu kommen über die Projekte, die ihr gerade macht, oder alles was euch sonst noch beschäftigt. Ach ja, das ganze läuft natürlich live im Freien Radio auf 88,4 MHz und fr-bb.org. Haus A/Rückseite

9. Juni 2021 | 18:00 19:00

Wir stecken unsere Mikrofone durchs Fenster & warten, dass draußen jemand auftaucht. Es gibt Bier und die Gelegenheit, mit uns ins Gespräch zu kommen über die Projekte, die ihr gerade macht, oder alles was euch sonst noch beschäftigt. Ach ja, das ganze läuft natürlich live im Freien Radio auf 88,4 MHz und fr-bb.org. Ihr findet uns auf der Rückseite von Haus A, Richtung Parkplatz. Anmeldung nicht zwingend.

Details

Datum:
9. Juni
Zeit:
18:00–19:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Freie Radios Berlin/Brandenburg

Haus A (ehem. Apotheke)

Karl-Marx-Allee 1
Berlin, 10178

Konzert von Ganna Gryniva

Open discussion with the CO–RE collective sharing inputs about personal approaches and position to data and statistics, data and sound, data and restitution, data and emotions, data and climate justice, data and mediation

5. Juni 2021 | 19:00 20:00

Ganna Gryniva ist Sängerin, Komponistin und Pianistin. Auf der Suche nach ihrer eigenen Stimme in der zeitgenössischen Musik ist sie als Bandleaderin, Side-Woman, interdisziplinäre Performance- und Freie Improvisation-Künstlerin aktiv. Sie ist ebenfalls Moderatorin des deutsch-ukrainischen Radio TREMBeats FM und Projektmanagerin der NGO „Kul’tura“ in Berlin. Ganna ist Stipendiatin des Deutschen Akademischen Austauschdienstes DAAD. Ihren Lebens- und Schaffensschwerpunkt hat sie in Berlin.

www.kulturstaatsministerin.de

www.soziokultur.de

Details

Datum:
5. Juni
Zeit:
19:00–20:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,
Webseite:
https://razam.de/termine/

Wüste (Zwischenraum Haus D und HdM)

Konzert Koob Dele

Open discussion with the CO–RE collective sharing inputs about personal approaches and position to data and statistics, data and sound, data and restitution, data and emotions, data and climate justice, data and mediation

5. Juni 2021 | 18:00 19:00

Dubbed „the Belarusian Soul Princess“ Koob Dele first appeared on the public radar as the frontwoman of the first Belarusian soul band „Dee Tree“ . After two years of a busy band-life she she entered her solo-path with a remarkable debut single „Jungle“. In 2020 two things happened to Koob- the political crisis in Belarus and the move to Berlin which both heavily influenced her music. While preserving her soulful roots, Koob is inevitably shifting towards making songs for social change, mixing up electronic sounds, field recordings, gospel and Belarusian spirituals.

www.kulturstaatsministerin.de

www.soziokultur.de

Details

Datum:
5. Juni
Zeit:
18:00–19:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,
Webseite:
https://razam.de/termine/

Wüste (Zwischenraum Haus D und HdM)

BLASkapellenPROZESSION

Happening einer Prozession des internationalen Bläser und Rythmus ‚ensembles Crescendo mit dem Urban Fitness LAB 27 – einmal ums HDS und zurück – interaktives prozessieren einfach weil’s Spaß macht… und Bella Ciao zum Mitsingen.

Eine Aktion der S27 & Friends

5. Juni 2021 | 15:00 16:00

Happening einer Prozession des internationalen Bläser und Rythmus ‚ensembles Crescendo mit dem Urban Fitness LAB 27 – einmal ums HDS und zurück – interaktives prozessieren einfach weil’s Spaß macht… und Bella Ciao zum Mitsingen-

Eine Aktion der S27 & Friends

www.kulturstaatsministerin.de

www.soziokultur.de

Details

Datum:
5. Juni
Zeit:
15:00–16:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,
Webseite:
www.S27.de

Veranstalter

Crescendo & Dance_Lab27 // S27

Musterhaus (Autoscooter)

Parkplatz Berolinastraße 22
Berlin, 10178

tba: Chor der Statistik

12. Mai 2021 | 18:30 20:30

Wir sind der Chor der Statistik! Wir sind die Vielen! Aber wer ist eigentlich dieses verdammte Wir? 
raumlaborberlin gründete im Frühsommer 2019 mit der Songschreiberin und bedingungslosen Chorleiterin Bernadette La Hengst den Chor der Statistik. Angesprochen werden alle Sing-Interessierten aus Stadtgesellschaft und Nachbarschaft. Der Chor gibt dem Veränderungsprozess um das Initiative Haus der Statistik eine zusätzliche Stimme. Gemeinsam singen und schreiben die Teilnehmerinnen utopische Lieder über die Zukunft der Stadt, über Tauschgeschäfte, die Schönheit der Vielfalt und die Klimakrise. Gleichzeitig handelt es sich um eine künstlerische Form, städtische Problematiken wie Mietpreissteigerung und Verdrängung zu adressieren. 

Wir hoffen, am 12. Mai vor Ort im Freien und mit Abstand wieder proben zu können. Falls dies nicht möglich ist, kündigen wir dies an.

Chor der Statistik online

27. Januar 2021 | 18:30 20:30

Wir sind der Chor der Statistik! Wir sind die Vielen! Aber wer ist eigentlich dieses verdammte Wir? 
raumlaborberlin gründete im Frühsommer 2019 mit der Songschreiberin und bedingungslosen Chorleiterin Bernadette La Hengst den Chor der Statistik. Angesprochen werden alle Sing-Interessierten aus Stadtgesellschaft und Nachbarschaft. Der Chor gibt dem Veränderungsprozess um das Initiative Haus der Statistik eine zusätzliche Stimme. Gemeinsam singen und schreiben die Teilnehmerinnen utopische Lieder über die Zukunft der Stadt, über Tauschgeschäfte, die Schönheit der Vielfalt und die Klimakrise. Gleichzeitig handelt es sich um eine künstlerische Form, städtische Problematiken wie Mietpreissteigerung und Verdrängung zu adressieren. 

Wir proben online: https://meet.jit.si/ChorderStatistik

Mehr Informationen unter: https://www.facebook.com/ChorderStatistik 

Chor der Statistik online

20. Januar 2021 | 18:30 20:30

Wir sind der Chor der Statistik! Wir sind die Vielen! Aber wer ist eigentlich dieses verdammte Wir? 
raumlaborberlin gründete im Frühsommer 2019 mit der Songschreiberin und bedingungslosen Chorleiterin Bernadette La Hengst den Chor der Statistik. Angesprochen werden alle Sing-Interessierten aus Stadtgesellschaft und Nachbarschaft. Der Chor gibt dem Veränderungsprozess um das Initiative Haus der Statistik eine zusätzliche Stimme. Gemeinsam singen und schreiben die Teilnehmerinnen utopische Lieder über die Zukunft der Stadt, über Tauschgeschäfte, die Schönheit der Vielfalt und die Klimakrise. Gleichzeitig handelt es sich um eine künstlerische Form, städtische Problematiken wie Mietpreissteigerung und Verdrängung zu adressieren. 

Wir proben online: https://meet.jit.si/ChorderStatistik

Mehr Informationen unter: https://www.facebook.com/ChorderStatistik 

Chor der Statistik online

13. Januar 2021 | 18:30 20:30

Wir sind der Chor der Statistik! Wir sind die Vielen! Aber wer ist eigentlich dieses verdammte Wir? 
raumlaborberlin gründete im Frühsommer 2019 mit der Songschreiberin und bedingungslosen Chorleiterin Bernadette La Hengst den Chor der Statistik. Angesprochen werden alle Sing-Interessierten aus Stadtgesellschaft und Nachbarschaft. Der Chor gibt dem Veränderungsprozess um das Initiative Haus der Statistik eine zusätzliche Stimme. Gemeinsam singen und schreiben die Teilnehmerinnen utopische Lieder über die Zukunft der Stadt, über Tauschgeschäfte, die Schönheit der Vielfalt und die Klimakrise. Gleichzeitig handelt es sich um eine künstlerische Form, städtische Problematiken wie Mietpreissteigerung und Verdrängung zu adressieren. 

Wir proben online: https://meet.jit.si/ChorderStatistik

Mehr Informationen unter: https://www.facebook.com/ChorderStatistik