Hypecompass – Berlin Edition

31. Juli 2020 | 16:00 20:00

Was haben Science Fiction und Stadtplanung gemeinsam? Wie lässt sich die Zukunft einer Metropole wie Berlin neu denken? Sind Gentrifizierung und Kommerzialisierung ein unausweichliches Schicksaal – und falls nicht, was können wir dagegen tun? Aber vor allem: Was haben Memes mit alldem zu tun?!

Das netzbasierte Kollektive Clusterduck verrät die Antworten auf diese und viele weiteren Fragen am Freitag, den 31.07.20 im Haus der Statistik. Zwischen 16:00 und 20:00 wird ein Workshop für 20 Teilnehmer:innen stattfinden, indem Fragen über die Zukunft der Stadt, das kommunikative Potenzial von Internet Memes und die gemeinsame Produktion immaginierter Welten erörtert werden.

AUFGRUND DER BEGRENZTEN TEILNEHMER:INNENANZAHL WIRD UM EINE ANMELDUNG GEBETEN.

 

Details

Datum:
31. Juli
Zeit:
16:00–20:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
https://www.facebook.com/events/397691061190896/

Veranstalter

Clusterduck

Haus D

Otto-Braun-Straße 70/72
Berlin, 10178 Deutschland

Clusterduck

Wüste Zukunft

10. Juli 2020 | 16:00 19:00

In unserer heutigen Welt bedeutet Macht zu haben, Dinge machbar zu machen. Und was machbar sein soll, entscheidet das Portemonnaie. Während der Mensch also an seiner baldigen Unsterblichkeit forscht, verschließt er angesichts des Klimawandels ohnmächtig die Augen. Doch wer will schon 500 Jahre alt werden, wenn in 50 Jahren das Leben auf dem Planeten unmöglich wird?
Die immersive Videoarbeit lädt zu einem Spaziergang durch unsere möglichen Zukünfte. Während die Visuals an Sandwelten und Projektionen vorbeiführen, wird der Weg von einer dystopischen Komposition begleitet und folgt essayistischen Worten und Gedanken.
Bei der Premiere am 10. Juli 2020 kann der Film mit Virtual Reality Brillen in der Wüsten-Kulisse vom Haus der Statistik erlebt werden. Anschließend ist er bis zum Ende des Sommers 2020 online verfügbar.

Details

Datum:
10. Juli
Zeit:
16:00–19:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
https://www.ballhausost.de/produktionen/shutdown-specials-9-wueste-zukunft/

TA#8 Experimentierhäuser

26. März 2020 | 20:00

Veranstaltungen sind bis auf Weiteres abgesagt, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen.

mehr Informationen (Stand 20.3.2020)


In den Themenabenden werden das gesamte Quartier Haus der Statistik betreffende Themen verhandelt. In den Informations- und Austauschformaten geben externe Expert:innen Anregungen, die vor dem Hintergrund der laufenden Quartiersentwicklung reflektiert und diskutiert werden. Teilnehmer:innen sind die Kooperationspartner Koop5, Planer:innen, Expert:innen und Interessierte aus der Stadtgesellschaft. Im Ergebnis der Themenabende stehen Fragestellungen zur Vertiefung an die Koop5, Planer:innen und Gutachter:innen im laufenden B-Plan-Verfahren.

Die Experimentierhäuser sind Bausteine für das Nutzungsprogramm der Initiative Haus der Statistik (Kunst, Kultur, Soziales, Bildung). Welchen inhaltlichen Schwerpunkt bekommen die unterschiedlichen Experimentierhäuser, wie können die Pioniernutzungen überführt werden und welche Schritte stehen zur Umsetzung an?

Um 17.30 Uhr starten wir mit einer allgemeinen Einführung, für all diejenigen, die neu im Projekt sind. Um 18 Uhr steigen wir thematisch in die Diskussion ein. Ein detaillierter Ablauf des Abends folgt.

Details

Datum:
26. März
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , ,

Veranstalter

ZKB ZUsammenKUNFT Berlin eG

WERKSTATT Haus der Statistik

Karl-Marx-Allee 1
Berlin, 10178 Deutschland