Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ABA Air Salon – Vanessà Heer

15. Juni 2021 | 16:00

ABA Air SALON ist ein Radioformat, produziert von Air Berlin Alexanderplatz, einer Berliner Künstler:innen-Initiative, die sich mit der Verbreitung und Dokumentation von Formen kollektiver und experimenteller Wissensproduktion beschäftigt. Die Sendungen kommen von verschiedenen Orten in Berlin, an denen wir u.a. Salons organisieren. Bei diesen Salons treffen wir uns mit lokalen Akteuren, Künstlern, Wissenschaftlern und anderen Kulturproduzenten zum Austausch über forschungsbasierte künstlerische Projekte und Praktiken. Dieser ABA Air Salon wird von der Künstlerin Vanessà Heer (CH) realisiert. Sie ist von März bis August 2021 Artist in Resident bei ABA (AiR Berlin Alexanderplatz) e.V.
(www.vanessaheer.com)
Vanessà Heer (geb. 1989, St.Gallen) lebt und arbeitet in Zürich. Sie ist eine interdisziplinär arbeitende Künstlerin, die mit klangbasierten Praktiken und gemeinsamem Zuhören arbeitet. In verschiedenen Kontexten, Kollaborationen und Räumen erforscht sie die politischen und ethischen Möglichkeiten des bewussten Zuhörens und wie es als feministisches, de-koloniales und nachhaltiges Werkzeug genutzt werden kann. Ihre performativen und installativen Arbeiten kreisen um Fragen des Gemeinsamen, der Kollaboration, der Auflösung von Autorschaft und den Herausforderungen der Selbst-Prekarisierung. 2018 schloss sie ihren Master of Fine Arts an der Zürcher Hochschule der Künste ab. Von 2016 bis 2020 war sie als Mitbegründerin Mitglied von Raum*Station, einem Projektraum für diskursive und performative Kunst.

Details

Datum:
15. Juni
Zeit:
16:00
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://airberlinalexanderplatz.de/

Veranstalter

ABA e.V.