Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausstellungseröffnung: funkenzuflammen – 10 Jahre ABA e.V.

15. Oktober 2020 | 18:00

Ausstellungseröffnung & Pre-release der Publikation “ABA – a decade of artistic research in and around Berlin”

Vernissage: 15. Oktober, 18 Uhr 
Öffnungszeiten der Ausstellung: 16. – 18. Oktober 2020, 14 – 18 Uhr

Bücher, Notizen, Skizzen, LPs, Theaterkarten, ausgelatschte Schuhe, Dummies und Materialproben: ABAs Archiv enthält Fragmente, Überreste, Spuren oder Zeugen des Alltags der Künstler:innen, die in den vergangenen 10 Jahren zum Residency-Programm in Berlin eingeladen wurden. In einer Ausstellung im Foyer D1 des Haus der Statistik wird dieses Archiv erstmals öffentlich präsentiert. Die Künstlerin Dominique Hurth und die Architektin Oxana Gourinovitch setzten Akzente zu Raum, Gestaltung und Erinnerung dieses Unterfangens.

Anlässlich des Jubiläums soll die Publikation “ABA – a decade of artistic research in and around Berlin” veröffentlicht werden. Diese dokumentiert die von ABA und den Gast-Künstler:innen durchgeführten forschungsbasierten, nomadischen und ephemeren Projekte sowie die Orte, an denen diese präsentiert wurden.

Nach jahrelangem Umherwandern in der Stadt kehrt ABA e.V. nun zurück an den Alexanderplatz, wo die Initiative vor zehn Jahren in einer Wohnung im 10. Stock in der Alexanderstraße 13 die ersten Salons veranstaltete.
Vom 15. bis zum 18. Oktober 2020 bündelt das Veranstaltungsprogramm im Haus der Statistik verschiedene Themen, Formate und Künstler:innen, die einen Querschnitt der Arbeit von ABA e.V. bilden und Besucher:innen zur Beteiligung einladen.

Details

Datum:
15. Oktober
Zeit:
18:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Website:
www.airberlinalexanderplatz.de

Haus D

Otto-Braun-Straße 70/72
Berlin, 10178 Deutschland