Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

NIE THEATER: MAELSTROM ANTARKTIKA – I:

Wiederkehrende Veranstaltung alle ansehen

14. Mai | 20:00 23:30

Die Weißheit der Wale/ A Paler Shade Of Whale/ POES PYM – Ein Theaterabend ohne Vincent Price – Mir ist nicht kalt genug in Baltimore – Pyms Flausen – Ab in den Süden! – Tsalal ist aus weißem Eis

NIE THEATER präsentiert: Eine Reise zum Ursprung des Malstroms Südpol.

Bestehend aus den Einzelheiten einer Meuterei und einer fürchterlichen Requisitenschlacht an Bord des amerikanischen Walfängers „Grampus“ auf seinem Weg in den Pazifik im Monat Juni/ Mai des Jahres 1827/ 2022.

Mit einem Bericht über eine blinde Passagierin, die Rückeroberung des Schiffes durch Performancekunst, Schiffbruch und nachfolgend das entsetzliche Leiden der Darstellenden durch den „Fliegenden Holländer“ und beinahes Verhungern eines kannibalistischen Kochs ; ihre Errettung durch das britische Schiff „Endurance“; die letzte Reise dieses kurzen Schiffes im Antarktischen Ozean, sein Versuch, presbyterianischen Kapitalismus zu verbreiten inmitten einer phantasmagorischen Inselgruppe auf Höhe des 84. Breitengrades; zusammen mit den unglaublichen Abenteuern und Entdeckungen noch weiter im Süden zu denen diese betrübliche Katastrophe geführt hat.

Hier Karten bestellen*: https://www.eventbrite.de/e/maelstrom-antarktika-tickets-327451254517

Für Reservierung* oder Fragen: kontakt@nie.zone

Freiwillige Spenden gehen an Karuna Ukraine https://www.betterplace.org/de/projects/106693-karuna-ukraine

*Reservierte und ermäßigte Karten sind nur an der Abendkasse in Bar bezahlbar.

Details

Datum:
14. Mai
Zeit:
20:00–23:30
Eintritt:
10
Webseite:
https://www.nie.zone

Veranstalter

Nie Theater
Karl-Marx-Allee 1
10178 Berlin