Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

The Metafiction Cabaret’s TRANSZENDENZ

8. Oktober | 15:00 21:00

Immersive Austellung

Wir wollen das Richtige tun.
Wir wollen die Gesetze der Natur verstehen.
Wir wollen unserer Welt einen Sinn geben.
Doch dann müssen wir erkennen – Welt, Sinn, Gesetz, Natur, Gut und Böse haben keinen Körper, keine Oberfläche, keinen Ort.
 
Wie begreifen wir das Unfassbare?
Die Verwechslung von Wahrheit und Wirklichkeit führt uns zu der Frage –
Was ist Transzendenz?
 
In dieser immersiven Ausstellung nähern wir uns dem Abstrakten, dem Absoluten, dem Allumfassenden. Konkret. Anschaulich. Und interaktiv.
 
Objekte des Glaubens und der Wahrheit.
Begehbare Vorstellungswelten.
Die Suche nach dem fünften Element.
Das Unerklärliche erklärt.
Das Übersinnliche erfahrbar.
Was die Welt im Inneren zusammenhält wird hier zur metaphysischen Kunst.
 
Kaum eine Philosophie kommt ohne das Göttliche aus. Jede Naturwissenschaft braucht Annahmen und Hypothesen. Jede Kultur definiert Werte und Normen, um ihre Gesellschaft zusammenzuhalten.
 
Wir schlagen eine Brücke zwischen Diesseits und Jenseits und öffnen die vierte Dimension.
 
Am SA 08. & SO 09.10.22 im Kino von Otto am Haus der Statistik
Je 15:00 
17:00
19:00
21:00
 
Eintritt frei 
 
Anmeldung erforderlich – per Mail an: 
mail@the-metafiction-cabaret.com
 
HINWEIS: Beim Eintritt in die Transzendenz ist es unbedingt möglich Erkenntnisse über übergreifende Prinzipien mitzunehmen und diese in der immanenten Welt des Alltäglichen zu nutzen oder diese aber auch weiterhin geflissentlich zu ignorieren.
 
Diese Veranstaltung ist Bestandteil des künstlerischen Prozesses „Protokosmos“. 
 
„geför­dert vom Fonds Dar­stel­len­de Küns­te aus Mit­teln der Beauf­trag­ten der Bun­des­re­gie­rung für Kul­tur und Medi­en im Rah­men von NEUSTART KULTUR. #TakeHe­art”

Details

Datum:
8. Oktober
Zeit:
15:00–21:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Mitkunstzentrale