Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

¡KINO, KAFFEE, KOMPOSTOL! Super 8 + Bioentwickeln

Haus B Otto-Braun-Straße 70, 10178 Berlin

In einem Workshop an zwei Wochenenden könnt ihr mit Dagie Brundert lernen, euer Super8-Filmmaterial selber zu entwickeln – biologisch abbaubar mit Waschsoda, Vitamin-C-Pulver und etwas Phenolhaltigem: Kaffee, Tee, Pflanzensaft, Vanille, Unkraut, Rotwein, Kaffee, Baumrinde, Chili, roten Früchten, Thymian, Bier, Blumen, Kartoffeln, schwarzem Tee, Whiskey und vielem mehr!

Offene Fahrradwerkstatt

Haus der Materialisierung (HdM) Berolinastraße, 10178 Berlin

Selbsthilfewerkstatt mit fachlicher Hilfestellung.

FETZEN&FLICKEN Offene Textilwerkstatt

Haus der Materialisierung (HdM) Berolinastraße, 10178 Berlin

Das Kostümkollektiv bietet im offenen Werkstattangebot FETZEN&FLICKEN Hilfe zur Selbsthilfe: ein Team von Schneider:innen berät Euch bei Reparatur-und Änderungsvorhaben, und führt in die Nutzung von Haushalt-über Industrie-bis zur Kettelmaschine ein.
Anmeldung:
textilwerkstatt@kostuemkollektiv.de

Spendenbasiert

Online DIY Workshop #textiletatoo – #myberlinbag

Online ,

Hier kannst du vintage & presused Materialien ab 3 € / Kilo finden und mit Designer:innen & Maßschneider:innen kennen lernen &  an unseren kostenlosen Workshops teil nehmen:

#textiletatoo – Wir zeigen dir eine wunderbare und auch einfache Technik, mit der du Fotokopien auf Stoffe übertragen kannst.

#myberlinbag – Mach dir mit uns eine Berliner Tasche.

Führung im Haus der Materialisierung

Haus der Materialisierung (HdM) Berolinastraße, 10178 Berlin

Für eine Führrung durch das HdM bitte anmelden unter:
alexanderplatz@berliner-stadtmission.de

Virtual Embassy

Online ,

Der wöchentliche Stammtisch für Burner, Nowbodies, Kiezers und andere Leute. Quatschen, austauschen, planen, vorbereiten => mitmachen.
Wieder virtuell bis auf weiteres.

EINE LANGE FAHRT NACH MOSKAU UND EINE KURZE NACH BRASILIA

Haus B Otto-Braun-Straße 70, 10178 Berlin

Anlässlich des Super 8-Workshops Kino, Kaffee, Kompostol von Dagie Brundert bietet dieses von Erik Göngrich und Florian Wüst gestaltete Programm einen historischen Einblick in die Vorbilder, Verbindungen und Fehlinterpretationen der zwei Bauabschnitte der Karl-Marx-Allee. Wie kam es vom stalinistischen Zuckerbäckerstil – „dem Inhalt nach demokratisch und der Form nach national“ – zu einem modernen funktionalen Systembau mit industriellen Betonplatten?

5

Zero Waste Bau- und Kreativmarkt

Haus der Materialisierung (HdM) Berolinastraße, 10178 Berlin

Gebrauchtmaterialvermittlung (Zero Waste Baumarkt). Angebot von geretteten Materialien die für alle zur Verfügung stehen. Verfügbar sind Latten, Stoffe, Eisenwaren, Bleche, Balken, Molton, Farben, Dekorationen, Planen und mehr.

TEA FOR TWO + LINGUA FRANCA (OmeU)

Haus B Otto-Braun-Straße 70, 10178 Berlin

Lingua Franca ist ein intimes Porträt von Olivia, einer Transfrau aus den Philippinen, die als Hauspflegerin für eine alte russisch-jüdische Frau in Brooklyn arbeitet.

5

PlanTisch Experimentierhäuser

Online ,

Am 21. Januar starten wir mit dem ersten PlanTisch in diesem Jahr - und das mit einem besonderen Feature! Zusammen mit Architekturstudierenden vom Natural Building Lab der TU Berlin wollen wir uns Ideen-Entwürfe* für den Wohnungsbau der WBM und eines der Experimentierhäuser anschauen, die momentan im laufenden Semester von den Studierenden erarbeitet werden.
Anmeldung unter: werkstatt@hausderstatistik.org

AZUL VAZANTE (LEAKING BLUE) + ELTÁVOZOTT NAP (DAS MÄDCHEN)

Haus B Otto-Braun-Straße 70, 10178 Berlin

Das Mädchen, Márta Mészáros’ Spielfilmdebüt, führt uns in das Ungarn der späten 60er Jahre. Erzsi, eine junge Frau in den Zwanzigern, arbeitet in einer Budapester Textilfabrik und lebt in einem Arbeiterinnenwohnheim. Aufgewachsen in einem staatlichen Waisenhaus, beschließt sie, sich auf die Suche nach ihrer Mutter zu machen. In dem Dorf, in dem sie ihre Mutter findet, ist Tanzen nicht bei jeder Frau gern gesehen.

5

Spendenaktion für Wohnungslose am Haus der Statistik

WERKSTATT Haus der Statistik Karl-Marx-Allee 1, 10178 Berlin

Am 22. Januar sammelt das Pan Kollektiv von 12:00-17:00 Uhr am Haus der Statistik, neben der Werkstatt, Sachspenden ein. Als Dankeschön gibt’s ein Heißgetränk, Musik und Kunst. Die gesammelten Spenden werden anschließend an wohnungslose Menschen ausgegeben.

CYCLES + COMPENSATION (OmeU)

Haus B Otto-Braun-Straße 70, 10178 Berlin

Compensation erzählt zwei parallele Liebesgeschichten zwischen einer gehörlosen Frau und einem hörenden Mann, die beide von den gleichen Schauspieler*innen dargestellt werden, aber zu verschiedenen Zeiten spielen: Die eine am Anfang und die andere Ende des 20. Jahrhundert.

5

WENN DIE BEGRÜSSUNGSREDEN VERKLINGEN + ZWEIERLEI ASYLRECHT

Haus B Otto-Braun-Straße 70, 10178 Berlin

Wenn die Begrüßungsreden verklingen beginnt mit der Ankunft einer Gruppe von “boat people” in Frankfurt - Geflüchtete aus Vietnam, die eine neue Heimat in der Bundesrepublik finden sollen. Navina Sundaram begleitet mehrere Familien und Gruppen in unterschiedlichen Stadien der staatlich geregelten Integration.

5

#waffeldienstag

Haus der Materialisierung (HdM) Berolinastraße, 10178 Berlin

#waffeldienstag – ab 14 Uhr gibt es wieder Waffeln mit Zimt & Zucker, Kaffee, Tee & Talk – solange der Teig reicht. Natürlich kostenlos.

16 Uhr Führung im das Haus der Materialisierung - lerne die Werkstätten & Pioner:innen kennen.

Wiederkehrend

#waffeldienstag & Führung im Haus der Materialisierung

Haus der Materialisierung (HdM) Berolinastraße, 10178 Berlin

#waffeldienstag – ab 14 Uhr gibt es wieder Waffeln mit Zimt & Zucker, Kaffee, Tee & Talk – solange der Teig reicht. Natürlich kostenlos.

16 Uhr Führung im das Haus der Materialisierung - lerne die Werkstätten & Pioner:innen kennen.