Bau- & Kreativmarkt: Zero Waste

Gebrauchtmaterialvermittlung (Zero Waste Baumarkt). Angebot von geretteten Materialien die für alle zur Verfügung stehen. Verfügbar sind Latten, Stoffe, Eisenwaren, Bleche, Balken, Molton, Farben, Dekorationen, Planen und mehr.

11. Mai 2021 | 15:00 19:00

Im Haus der Materialisierung (HdM) am Alexanderplatz betreibt Kunst-Stoffe seit April 2020 einen weiteren, zentral gelegenen Standort. Gemeinsam mit Unterstützer:innen und Materialspender:innen haben wir hier einen Zero-Waste Bau- und Kreativmarkt aufgebaut. Hier wird jede und jeder fündig: Verfügbar sind Latten, Stoffe, Eisenwaren, Bleche, Balken, Molton, Farben, Dekorationen, Planen und mehr.
Die geretteten Materialien stehen für jeden zur Verfügung. Unser Sortiment verändert sich ständig, deshalb möchten wir Sie und Euch im Regelbetrieb einladen, bei uns vorbei zu kommen, um sich vor Ort inspirieren zu lassen.

Momentan gibt es bei uns eine kontaktlose Abholung vor Ort. Dazu könnt ihr uns per Mail oder per Telefon erreichen und wir stellen euch Material zusammen. 

Details

Datum:
11. Mai
Zeit:
15:00–19:00
Kategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Website:
https://kunst-stoffe-berlin.de

Haus der Materialisierung (Haus E)

Berolinastraße 21
Berlin, 10178

Bau- & Kreativmarkt: Zero Waste

Gebrauchtmaterialvermittlung (Zero Waste Baumarkt). Angebot von geretteten Materialien die für alle zur Verfügung stehen. Verfügbar sind Latten, Stoffe, Eisenwaren, Bleche, Balken, Molton, Farben, Dekorationen, Planen und mehr.

18. Mai 2021 | 15:00 19:00

Im Haus der Materialisierung (HdM) am Alexanderplatz betreibt Kunst-Stoffe seit April 2020 einen weiteren, zentral gelegenen Standort. Gemeinsam mit Unterstützer:innen und Materialspender:innen haben wir hier einen Zero-Waste Bau- und Kreativmarkt aufgebaut. Hier wird jede und jeder fündig: Verfügbar sind Latten, Stoffe, Eisenwaren, Bleche, Balken, Molton, Farben, Dekorationen, Planen und mehr.
Die geretteten Materialien stehen für jeden zur Verfügung. Unser Sortiment verändert sich ständig, deshalb möchten wir Sie und Euch im Regelbetrieb einladen, bei uns vorbei zu kommen, um sich vor Ort inspirieren zu lassen.

Momentan gibt es bei uns eine kontaktlose Abholung vor Ort. Dazu könnt ihr uns per Mail oder per Telefon erreichen und wir stellen euch Material zusammen. 

Details

Datum:
18. Mai
Zeit:
15:00–19:00
Kategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Website:
https://kunst-stoffe-berlin.de

Haus der Materialisierung (Haus E)

Berolinastraße 21
Berlin, 10178

Bau- & Kreativmarkt: Zero Waste

Gebrauchtmaterialvermittlung (Zero Waste Baumarkt). Angebot von geretteten Materialien die für alle zur Verfügung stehen. Verfügbar sind Latten, Stoffe, Eisenwaren, Bleche, Balken, Molton, Farben, Dekorationen, Planen und mehr.

25. Mai 2021 | 15:00 19:00

Im Haus der Materialisierung (HdM) am Alexanderplatz betreibt Kunst-Stoffe seit April 2020 einen weiteren, zentral gelegenen Standort. Gemeinsam mit Unterstützer:innen und Materialspender:innen haben wir hier einen Zero-Waste Bau- und Kreativmarkt aufgebaut. Hier wird jede und jeder fündig: Verfügbar sind Latten, Stoffe, Eisenwaren, Bleche, Balken, Molton, Farben, Dekorationen, Planen und mehr.
Die geretteten Materialien stehen für jeden zur Verfügung. Unser Sortiment verändert sich ständig, deshalb möchten wir Sie und Euch im Regelbetrieb einladen, bei uns vorbei zu kommen, um sich vor Ort inspirieren zu lassen.

Momentan gibt es bei uns eine kontaktlose Abholung vor Ort. Dazu könnt ihr uns per Mail oder per Telefon erreichen und wir stellen euch Material zusammen. 

Details

Datum:
25. Mai
Zeit:
15:00–19:00
Kategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Website:
https://kunst-stoffe-berlin.de

Haus der Materialisierung (Haus E)

Berolinastraße 21
Berlin, 10178

Bau- & Kreativmarkt: Zero Waste

Gebrauchtmaterialvermittlung (Zero Waste Baumarkt). Angebot von geretteten Materialien die für alle zur Verfügung stehen. Verfügbar sind Latten, Stoffe, Eisenwaren, Bleche, Balken, Molton, Farben, Dekorationen, Planen und mehr.

4. Mai 2021 | 15:00 19:00

Im Haus der Materialisierung (HdM) am Alexanderplatz betreibt Kunst-Stoffe seit April 2020 einen weiteren, zentral gelegenen Standort. Gemeinsam mit Unterstützer:innen und Materialspender:innen haben wir hier einen Zero-Waste Bau- und Kreativmarkt aufgebaut. Hier wird jede und jeder fündig: Verfügbar sind Latten, Stoffe, Eisenwaren, Bleche, Balken, Molton, Farben, Dekorationen, Planen und mehr.
Die geretteten Materialien stehen für jeden zur Verfügung. Unser Sortiment verändert sich ständig, deshalb möchten wir Sie und Euch im Regelbetrieb einladen, bei uns vorbei zu kommen, um sich vor Ort inspirieren zu lassen.

Momentan gibt es bei uns eine kontaktlose Abholung vor Ort. Dazu könnt ihr uns per Mail oder per Telefon erreichen und wir stellen euch Material zusammen. 

Details

Datum:
4. Mai
Zeit:
15:00–19:00
Kategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Website:
https://kunst-stoffe-berlin.de

Haus der Materialisierung (Haus E)

Berolinastraße 21
Berlin, 10178

FahrArt Werkstatt

Die FahrArt ist eine offene Werkstatt, die – vor Corona – als Ort der Begegnung zu verstehen war. Handwerker:innen, handwerklich Begabte, handwerklich Unbegabte und Menschen mit Projekten und kreativen Ideen haben hier die Möglichkeit Mitstreiter:innen zu finden und sich auszutauschen

26. Mai 2021 | 15:00 19:00

Die FahrArt ist eine offene Werkstatt, die – vor Corona – als Ort der Begegnung zu verstehen war. Handwerker:innen, handwerklich Begabte, handwerklich Unbegabte und Menschen mit Projekten und kreativen Ideen haben hier die Möglichkeit Mitstreiter:innen zu finden und sich auszutauschen bzw. gegenseitig anzuleiten. Der Grundgedanke ist, Ressourcen zu Nutzen, die bereits vorhanden sind. Das betrifft erlerntes Wissen und Erfahrungen von einzelnen Personen genauso, wie die Verarbeitung von vorhandenen verbrauchten Materialien im Rahmen des Upcyclings bzw. Recyclings.

Momentan ist unser Betrieb natürlich sehr eingeschränkt, aber kommt gerne mit euren Fahrrädern vorbei und wir helfen euch, sie wieder fit zu machen für die kommende Saison! 

Besucht uns auf unserer Website.

Kontakt: mail@fahrart.com.

Details

Datum:
26. Mai
Zeit:
15:00–19:00
Kategorien:
, , ,

Haus der Materialisierung (Haus E)

Berolinastraße 21
Berlin, 10178

FahrArt Werkstatt

Die FahrArt ist eine offene Werkstatt, die – vor Corona – als Ort der Begegnung zu verstehen war. Handwerker:innen, handwerklich Begabte, handwerklich Unbegabte und Menschen mit Projekten und kreativen Ideen haben hier die Möglichkeit Mitstreiter:innen zu finden und sich auszutauschen

25. Mai 2021 | 15:00 19:00

Die FahrArt ist eine offene Werkstatt, die – vor Corona – als Ort der Begegnung zu verstehen war. Handwerker:innen, handwerklich Begabte, handwerklich Unbegabte und Menschen mit Projekten und kreativen Ideen haben hier die Möglichkeit Mitstreiter:innen zu finden und sich auszutauschen bzw. gegenseitig anzuleiten. Der Grundgedanke ist, Ressourcen zu Nutzen, die bereits vorhanden sind. Das betrifft erlerntes Wissen und Erfahrungen von einzelnen Personen genauso, wie die Verarbeitung von vorhandenen verbrauchten Materialien im Rahmen des Upcyclings bzw. Recyclings.

Momentan ist unser Betrieb natürlich sehr eingeschränkt, aber kommt gerne mit euren Fahrrädern vorbei und wir helfen euch, sie wieder fit zu machen für die kommende Saison! 

Besucht uns auf unserer Website.

Kontakt: mail@fahrart.com.

Details

Datum:
25. Mai
Zeit:
15:00–19:00
Kategorien:
, , ,

Haus der Materialisierung (Haus E)

Berolinastraße 21
Berlin, 10178

FahrArt Werkstatt

Die FahrArt ist eine offene Werkstatt, die – vor Corona – als Ort der Begegnung zu verstehen war. Handwerker:innen, handwerklich Begabte, handwerklich Unbegabte und Menschen mit Projekten und kreativen Ideen haben hier die Möglichkeit Mitstreiter:innen zu finden und sich auszutauschen

19. Mai 2021 | 15:00 19:00

Die FahrArt ist eine offene Werkstatt, die – vor Corona – als Ort der Begegnung zu verstehen war. Handwerker:innen, handwerklich Begabte, handwerklich Unbegabte und Menschen mit Projekten und kreativen Ideen haben hier die Möglichkeit Mitstreiter:innen zu finden und sich auszutauschen bzw. gegenseitig anzuleiten. Der Grundgedanke ist, Ressourcen zu Nutzen, die bereits vorhanden sind. Das betrifft erlerntes Wissen und Erfahrungen von einzelnen Personen genauso, wie die Verarbeitung von vorhandenen verbrauchten Materialien im Rahmen des Upcyclings bzw. Recyclings.

Momentan ist unser Betrieb natürlich sehr eingeschränkt, aber kommt gerne mit euren Fahrrädern vorbei und wir helfen euch, sie wieder fit zu machen für die kommende Saison! 

Besucht uns auf unserer Website.

Kontakt: mail@fahrart.com.

Details

Datum:
19. Mai
Zeit:
15:00–19:00
Kategorien:
, , ,

Haus der Materialisierung (Haus E)

Berolinastraße 21
Berlin, 10178

FahrArt Werkstatt

Die FahrArt ist eine offene Werkstatt, die – vor Corona – als Ort der Begegnung zu verstehen war. Handwerker:innen, handwerklich Begabte, handwerklich Unbegabte und Menschen mit Projekten und kreativen Ideen haben hier die Möglichkeit Mitstreiter:innen zu finden und sich auszutauschen

18. Mai 2021 | 15:00 19:00

Die FahrArt ist eine offene Werkstatt, die – vor Corona – als Ort der Begegnung zu verstehen war. Handwerker:innen, handwerklich Begabte, handwerklich Unbegabte und Menschen mit Projekten und kreativen Ideen haben hier die Möglichkeit Mitstreiter:innen zu finden und sich auszutauschen bzw. gegenseitig anzuleiten. Der Grundgedanke ist, Ressourcen zu Nutzen, die bereits vorhanden sind. Das betrifft erlerntes Wissen und Erfahrungen von einzelnen Personen genauso, wie die Verarbeitung von vorhandenen verbrauchten Materialien im Rahmen des Upcyclings bzw. Recyclings.

Momentan ist unser Betrieb natürlich sehr eingeschränkt, aber kommt gerne mit euren Fahrrädern vorbei und wir helfen euch, sie wieder fit zu machen für die kommende Saison! 

Besucht uns auf unserer Website.

Kontakt: mail@fahrart.com.

Details

Datum:
18. Mai
Zeit:
15:00–19:00
Kategorien:
, , ,

Haus der Materialisierung (Haus E)

Berolinastraße 21
Berlin, 10178

FahrArt Werkstatt

Die FahrArt ist eine offene Werkstatt, die – vor Corona – als Ort der Begegnung zu verstehen war. Handwerker:innen, handwerklich Begabte, handwerklich Unbegabte und Menschen mit Projekten und kreativen Ideen haben hier die Möglichkeit Mitstreiter:innen zu finden und sich auszutauschen

12. Mai 2021 | 15:00 19:00

Die FahrArt ist eine offene Werkstatt, die – vor Corona – als Ort der Begegnung zu verstehen war. Handwerker:innen, handwerklich Begabte, handwerklich Unbegabte und Menschen mit Projekten und kreativen Ideen haben hier die Möglichkeit Mitstreiter:innen zu finden und sich auszutauschen bzw. gegenseitig anzuleiten. Der Grundgedanke ist, Ressourcen zu Nutzen, die bereits vorhanden sind. Das betrifft erlerntes Wissen und Erfahrungen von einzelnen Personen genauso, wie die Verarbeitung von vorhandenen verbrauchten Materialien im Rahmen des Upcyclings bzw. Recyclings.

Momentan ist unser Betrieb natürlich sehr eingeschränkt, aber kommt gerne mit euren Fahrrädern vorbei und wir helfen euch, sie wieder fit zu machen für die kommende Saison! 

Besucht uns auf unserer Website.

Kontakt: mail@fahrart.com.

Details

Datum:
12. Mai
Zeit:
15:00–19:00
Kategorien:
, , ,

Haus der Materialisierung (Haus E)

Berolinastraße 21
Berlin, 10178

FahrArt Werkstatt

Die FahrArt ist eine offene Werkstatt, die – vor Corona – als Ort der Begegnung zu verstehen war. Handwerker:innen, handwerklich Begabte, handwerklich Unbegabte und Menschen mit Projekten und kreativen Ideen haben hier die Möglichkeit Mitstreiter:innen zu finden und sich auszutauschen

11. Mai 2021 | 15:00 19:00

Die FahrArt ist eine offene Werkstatt, die – vor Corona – als Ort der Begegnung zu verstehen war. Handwerker:innen, handwerklich Begabte, handwerklich Unbegabte und Menschen mit Projekten und kreativen Ideen haben hier die Möglichkeit Mitstreiter:innen zu finden und sich auszutauschen bzw. gegenseitig anzuleiten. Der Grundgedanke ist, Ressourcen zu Nutzen, die bereits vorhanden sind. Das betrifft erlerntes Wissen und Erfahrungen von einzelnen Personen genauso, wie die Verarbeitung von vorhandenen verbrauchten Materialien im Rahmen des Upcyclings bzw. Recyclings.

Momentan ist unser Betrieb natürlich sehr eingeschränkt, aber kommt gerne mit euren Fahrrädern vorbei und wir helfen euch, sie wieder fit zu machen für die kommende Saison! 

Besucht uns auf unserer Website.

Kontakt: mail@fahrart.com.

Details

Datum:
11. Mai
Zeit:
15:00–19:00
Kategorien:
, , ,

Haus der Materialisierung (Haus E)

Berolinastraße 21
Berlin, 10178

FahrArt Werkstatt

Die FahrArt ist eine offene Werkstatt, die – vor Corona – als Ort der Begegnung zu verstehen war. Handwerker:innen, handwerklich Begabte, handwerklich Unbegabte und Menschen mit Projekten und kreativen Ideen haben hier die Möglichkeit Mitstreiter:innen zu finden und sich auszutauschen

5. Mai 2021 | 15:00 19:00

Die FahrArt ist eine offene Werkstatt, die – vor Corona – als Ort der Begegnung zu verstehen war. Handwerker:innen, handwerklich Begabte, handwerklich Unbegabte und Menschen mit Projekten und kreativen Ideen haben hier die Möglichkeit Mitstreiter:innen zu finden und sich auszutauschen bzw. gegenseitig anzuleiten. Der Grundgedanke ist, Ressourcen zu Nutzen, die bereits vorhanden sind. Das betrifft erlerntes Wissen und Erfahrungen von einzelnen Personen genauso, wie die Verarbeitung von vorhandenen verbrauchten Materialien im Rahmen des Upcyclings bzw. Recyclings.

Momentan ist unser Betrieb natürlich sehr eingeschränkt, aber kommt gerne mit euren Fahrrädern vorbei und wir helfen euch, sie wieder fit zu machen für die kommende Saison! 

Besucht uns auf unserer Website.

Kontakt: mail@fahrart.com.

Details

Datum:
5. Mai
Zeit:
15:00–19:00
Kategorien:
, , ,

Haus der Materialisierung (Haus E)

Berolinastraße 21
Berlin, 10178

FahrArt Werkstatt

Die FahrArt ist eine offene Werkstatt, die – vor Corona – als Ort der Begegnung zu verstehen war. Handwerker:innen, handwerklich Begabte, handwerklich Unbegabte und Menschen mit Projekten und kreativen Ideen haben hier die Möglichkeit Mitstreiter:innen zu finden und sich auszutauschen

4. Mai 2021 | 15:00 19:00

Die FahrArt ist eine offene Werkstatt, die – vor Corona – als Ort der Begegnung zu verstehen war. Handwerker:innen, handwerklich Begabte, handwerklich Unbegabte und Menschen mit Projekten und kreativen Ideen haben hier die Möglichkeit Mitstreiter:innen zu finden und sich auszutauschen bzw. gegenseitig anzuleiten. Der Grundgedanke ist, Ressourcen zu Nutzen, die bereits vorhanden sind. Das betrifft erlerntes Wissen und Erfahrungen von einzelnen Personen genauso, wie die Verarbeitung von vorhandenen verbrauchten Materialien im Rahmen des Upcyclings bzw. Recyclings.

Momentan ist unser Betrieb natürlich sehr eingeschränkt, aber kommt gerne mit euren Fahrrädern vorbei und wir helfen euch, sie wieder fit zu machen für die kommende Saison! 

Besucht uns auf unserer Website.

Kontakt: mail@fahrart.com.

Details

Datum:
4. Mai
Zeit:
15:00–19:00
Kategorien:
, , ,

Haus der Materialisierung (Haus E)

Berolinastraße 21
Berlin, 10178